Blocklager: Lagerkennzeichnungen und Lagertechnik

Kennzeichnungen für Blocklager und andere Lagerarten: Qualitative und robuste Lagerkennzeichnungen mit Barcode einfach drucken lassen

Ein Blocklager ist im Bereich der Lagerhaltung ein Warenlager, bei dem stapelfähige Kartons, Paletten oder Kisten, einfach sowie direkt, d. h. ohne Regale, übereinander und nebeneinander in Blöcken gestapelt werden. Im Englischen wird diese Art von Lager als „block warehouse“ oder „block storage“ genannt.

Diese Blöcke sind i. d. R. innerhalb der Lagerhalle abgegrenzt und in Lagerzeilen untergliedert. Innerhalb eines Blocklagers sind die Zeilen, Wege bzw. Palettenstellplätze durch entsprechende Bodenmarkierungen und Stellplatzmarkierungen gekennzeichnet, um Struktur und Sicherheit in das Lager zu bekommen. Zusätzlich sind die Stellplätze durch Lagerkennzeichnungen auf dem Boden oder als Beschilderung an der Decke aufgehängt durchnummeriert bzw. mit Barcode für das Lagerverwaltungsystem versehen. Auch die Zwischengänge können durch entsprechende Gangschilder gekennzeichnet sein.

Blocklager.shop: Lagermarkierung und Lagertechnik kaufen

Die Blocklagerung erzeugt gegenüber anderen Lagerarten weniger Kosten für Wartung sowie Instandhaltung und benötigt auch deutlich weniger Investitionen in Lagertechnik, wie z. B. aufwendige automatische Lagersysteme, Regale, spezielle Hubwagen oder Gabelstapler, um die höheren Regale zu erreichen. Für das Handling im Lager sind ingesamt weniger und nur einfachere Flurfahrzeuge notwendig. Je nach Lagerstruktur ist ein auf ein einfacher Zugriff auf die Waren möglich (im Vergleich zum Hochregallager).

Dieser Lagertyp ist zudem sehr flexibel, da die Lagerplätze für verschiedenste Ware mit unterschiedlichsten Maßen genutzt werden können. Stapelfähige Waren auf Paletten in Blockstapelung, wie z. B. Getränke, Reifen oder Fässer, sind typisch für die Lagerung in Blocklagern. Darüber hinaus eignen sich folgende Güter gut für diese Art von Bodenlagerung: Waren mit Überhöhe, -breite oder -länge, nicht palettierbare Waren und besondere schwere Güter, wie z. B. im Metallbau oder Großanlagenbau.

Finden Sie hier professionelle Lagerkennzeichnungen einsetzbar für verschiedenste Lagerarten, wie z. B. auch für Bodenlager, Freilager im Außenbereich, Regallager, Flachlager, Hochregallager, Etagenlager, Kommissionierlager, Containerlager oder für die Reihenlagerung. Hier helfen Ihnen bei der individuellen Gestaltung der Lagerkennzeichung (mit Designservice), z. B. mit Barcode, Texten, Zahlen und Nummerierung. Darüber übernehmen wir bei Bedarf die Verlegung bzw. Montage.

Für Blocklager und Bodenlager: Blocklagerschilder zum Aufhängen
Schilder für Bodenlager mit Barcode und Nummerierung zum Aufhängen drucken lassen
Blocklager Kennzeichnung

Kontaktieren Sie uns.
Gerne beraten wir Sie persönlich.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt